Sonntag, 12. Juli 2009

12 von 12 am 12 Juli

Heute morgen sind wir aufgestanden und was sahen wir als wir aus dem Fenster schauten REGEN.

Also haben wir alle zusammen überlegt was man an so einem Tag machen kann. Wir haben uns entschieden die Regensachen einzupacken und nach Mannheim in den Luisenpark zu fahren.

Als wir ankamen hat es aufgehört zu regnen und es wurde ein super toller Tag. Aber seht selber.

Bevor es los geht gibt es erst mal ein Eis für alle. Auch der kleinste muste sein eigenes haben. Ein seltenes Bild, das gleich festgehalten werden muste. Mein Tragling fährt im Buggy spazieren.

Meine beiden Jungs erklimmen zusammen das Klettergerüst.


Luisa rangiert gekonnt den Bollerwagen mit dem Proviant.


Simon will hoch hinaus.





Mein beiden Jungs und ihr Cousin. So liebt sieht man sie selten zusammen sitzen. Also schnell festhalten.


Alle 6 zusammen auf einem Bild. Meine 4 plus meine beiden Neffen. (Luisa muste ein bißchen dazu gezwungen werden)

Hausherr Torben.


Mal ein Tragebild von Mama mit Torben (das hat der Papa gemacht)

Zwischendrin muß sich mal schnell gestärkt werden.

Auch das Motzen von unserem Großen darf beim Ausflug nicht fehlen.










Der Ja der, der Herr Storch darf nur noch aufs Bild, aber nicht mehr vorbei kommen. Wir sind komplett mit unserem 4 blättrigem Kleeblatt Simon,Lina, Luisa und Torben.




Das war das Wort zum Sonntag.








Kommentare:

  1. Die Bilder sprechen für einen tollen Tag!!

    Gruß Sabine

    P.S. Paß du mal auf, dass dich der Storch nicht doch noch in den Popo beißt ;-) *kicher*

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja nach einem tollen Tag aus! Danke für`s mitnehmen!

    Viele liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. MANNHEIM, ich komm ursprünglich aus Schwetzingen und freu mich immer Bilder uns sonstiges aus meiner alten Heimat zu lesen.
    Ganz liebe g´rüße aus dem Spessart Sabine

    AntwortenLöschen